Daten-Tarife

Mit unserer Übersicht zu den Daten-Tarifen erhälst Du die besten Tarife für mobile Surfen ohne Vertragsbindung. Die SIM-Karte kann in deinem iPhone oder iPad oder mit einem UMTS-Stick auch an dem Laptop genutzt werden. Weitere interessanten Tarife findest Du unter den Internet-Paket-Tarifen.

Anbieter Tarifname Netz Anschluss-
preis
Start-
guthaben
Daten-
kosten

Congstar 9 Cent Tarif
Congstar 9 Cent Tarif
10 € Guthaben geschenkt
positiv Sehr gutes Telekom-Netz
positiv Sieger Stiftung Warentest

')" onmouseout="UnTip()">
Netzbetreiber Deutsche Telekom 9,99 € 10 € 24 Cent / MB zum Anbieter wechseln...

BILDmobil Basis-Tarif
BILDmobil Basis-Tarif
Netzbetreiber Vodafone 9,95 € 5 € 35 Cent / MB zum Anbieter wechseln...

Maxxim 8 Cent plus Tarif
Maxxim 8 Cent plus Tarif
Netzbetreiber o2 4,95 € 5 € 49 Cent / MB zum Anbieter wechseln...

Alle Angaben ohne Gewähr - Stand:

Schnelles Surfen nicht begrenzt auf die eigenen vier Wände
Schnelles Mobiles Surfen ist schon seit einigen Jahren nicht mehr nur auf DSL Anschlüsse zu Hause oder über WLAN-Hotspots begrenzt. Mittlerweile sind auch in den deutschen Mobilfunknetzen schnelle Datenverbindungen möglich. Deutschlandweit und fast ohne Limit. Möglich machen es die Übertragungsstandards GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA und 4LTE.

Wer isr wo wie schnell?
Je nach Provider und je nach entsprechend ausgebauter Region sind aktuell Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) möglich. Doch damit ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Die Bandbreiten sollen schrittweise weiter erhöht werden. Über die zukunftsweisende Technik LTE (Long Term Evolution) versprechen die Netzbetreiber Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s.

Daten-Tarife für unterschiedliche Nutzertypen
Inzwischen gibt es umfangreiches Angebot an Datentarifen, die sich insbesondere an Nutzer von Notebooks oder Ultrabooks richten. In der oben stehenden Tabelle finden Sie die mobilen Datentarife der Prepaid-Anbieter. Keine monatliche Bindung, kein Vertrag, sondern surfen, was man braucht. Die unterschiedlichen Netzbetreiber der Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus bieten unterschiedliche Datenqualitäten beim mobilen Surfen an. Aber vorsicht bei solchen Tarifen, denn das kann sehr schnell sehr teuer werden bzw. das vorhandene Guthaben ist sehr schnell aufgebraucht.

Hier sollte sich jeder Gedanken machen, ob eine Daten-Flatrate nicht sinnvoller ist, denn diese gibt es mittlerweile auf Tagesbasis oder auch auf Monatsbasis, aber eben ohne langfristigen Vertrag. Informiere Dich gerne auch auf unserer Internet-Paket-Seite über die aktuelle Pakete.